Lotse

04. 11.2019

GoBD – Gewinnzuschätzung ohne Beleg-Durchsicht?

04.11.2019|Lotse|

Nein, so heißt das nicht wirklich, aber immer mehr Unternehmer berichten von willkürlichen Zuschätzungen im Rahmen einer Betriebsprüfung, da formelle Mängel festgestellt wurden. Der formelle Mangel ist das Fehlen der Verfahrensdokumentation. Eine Belegdurchsicht ist dann oftmals gar nicht mehr erforderlich. [...]

25. 10.2019

Brexit – umsatzsteuerliche Konsequenzen, wenn es hart auf hart kommt

25.10.2019|Lotse|

Mit Boris Johnson als britischer Premier ist ein Hardliner an der Macht, der Großbritannien so schnell wie möglich aus der EU führen möchte, auch wenn es zum harten Brexit kommt, also keine Übergangsregelungen für den Austritt mit der EU vereinbart [...]

15. 10.2019

Arbeitszeitaufzeichnungen und Arbeitszeitgesetz – Stechuhr für alle?

15.10.2019|Lotse|

Arbeitszeit erfassen klingt ein bisschen nach Stempeln aus vergangenen Industrietagen, ist aber zeitgemäß wie nie zuvor. Nicht zuletzt aufgrund des Mindestlohngesetzes sind Sie als Unternehmer verpflichtet, Arbeitszeitaufzeichnungen zu führen. Seit Januar 2019 gilt der gesetzliche Mindestlohn von 9,19 €/Stunde. Zur Sicherstellung, [...]

08. 10.2019

Kassennachschau – Unverhofft kommt oft und künftig immer öfter

08.10.2019|Lotse|

Alle wissen es, doch kaum einer glaubt, dass es wirklich so kommt. Seit 2018 ist die Kassennachschau durch das Finanzamt möglich – ohne Ankündigung! Es ist Realität: Die Prüferinnen und Prüfer kommen unangemeldet in die Geschäftsräume und kontrollieren überfallartig die [...]

11. 09.2019

Jeder bringt was mit? Was ist dran an BYOD Bring Your Own Device

11.09.2019|Lotse|

Statt dem langsamen Diensthandy oder PC würden viele Mitarbeiter gerne ihre privaten Smarthphones oder auch Tablets im Büroalltag nutzen. Hier spricht man von BYOD („Bring your own device“). Hier lauern allerdings einige rechtliche Fallen für den Arbeitnehmer– und geber. In [...]

13. 08.2019

Was macht eigentlich… ein Mitarbeiter im Bereich Lohnbuchhaltung?

13.08.2019|Karriere, Lohn, Lotse|

ein Mitarbeiter im Bereich Lohnbuchhaltung?   Die Arbeit für unsere Mandanten macht uns immer viel Spaß, doch so ganz offensichtlich ist es für Außenstehende nicht, wie der Kanzleialltag aussieht. Die fachliche Qualität lässt sich oft schwer beurteilen (danke für Ihr [...]

06. 08.2019

Dokumentenmanagementsystem – Sechs gute Gründe für ein digitales Ablagesystem

06.08.2019|Allgemein, Lotse|

Die Ablage im Büro ist für viele eine zeit- und nervenaufwendige Verwaltungsaufgabe. Dabei gibt es inzwischen eine sinnvolle Alternative zum klassischen Büro-Triathlon „Lochen, Heften, Suchen“: ein digitales Dokumentenmanagementsystem. Und auch wenn der Traum vom komplett papierlosen Büro wohl eher einer [...]

30. 07.2019

Das Job-Rad – ökologisch, motivierend, praktisch

30.07.2019|Lohn, Lotse|

Die Motivation, den Einsatz eines Fahrrads auf dem Weg zur täglichen Arbeit zu fördern, ist sehr unterschiedlich ausgeprägt: Der Gesetzgeber möchte eine Entlastung auf den Straßen erreichenund natürlich den CO2-Ausstoß verringern. Sie als Arbeitgeber möchten, dass Ihre Mitarbeiter gesund und [...]

10. 07.2019

Das Arbeitszeugnis im Zeitalter der Digitalisierung

10.07.2019|Allgemein, Lohn, Lotse|

Als Arbeitgeber haben Sie immer wieder die Aufgabe, für einen scheidenden Arbeitnehmer ein Arbeitszeugnis zu verfassen. Dabei stellt einen diese Aufgabe vor besondere Herausforderungen, schließlich stellt das Arbeitszeugnis für Ihren Arbeitnehmer einen wesentlichen Nachweis seiner Qualifikation dar – es ist [...]

02. 07.2019

Achtung Stolperfalle Mini-Jobs und Teilzeitgesetz

02.07.2019|Buchhaltung, Lohn, Lotse|

Drohende Sozialversicherungspflicht für Mini-Jobs ab 1.1.2019 Ab 01.01.2019 können bestimmte geringfügige Beschäftigungsverhältnisse aufgrund der gesetzlichen Regelungen im neuen Teilzeit- und Befristungsgesetz sozialversicherungspflichtig werden. Seit dem 01.01.2019 beträgt der gesetzlich vorgeschriebene Mindestlohn 9,19 € pro Stunde. Bisher konnten geringfügig Beschäftigte monatlich [...]