Interessant, man lernt jeden Tag dazu. Heute zur deutschen Rechtschreibung:

Es geht um ein Wort, dass wir täglich in der Beratungspraxis benutzen.

Aber wir haben uns nie Gedanken um eine mögliche falsche Schreibweise gemacht:

Es heißt: das mittelständische Unternehmen und nicht: das mittelständige Unternehmen

Mittelständig kommt nämlich aus der Botanik und bezeichnet bei einer Blume, ob der Fruchtknoten unter-, mittel- oder oberständig  ist.

Vielen Dank für die erhellende Erkenntnis:

Sprachblog von Ines Balcik

 

04.03.2016|Gründungen|